Anlage oder Wettbüro

  In Zeiten von Strafzinsen auf Bankguthaben benötigt man als Anleger rentable Alternativen. Eine Variante sind die binären Optionen. Das Prinzip: Es wird auf steigende oder fallende Kurse gewettet. Der Anleger beobachtet dazu die Kurse, er entscheidet sich für eine Tendenz oder einen Kurswert. Hat der Anleger recht, erhält er seinen Anlagewert und erhält eine zusätzliche Rendite. Verliert der Anlieger die Wette gegen den Broker, kann dies zum vollständigen Verlust der Anlage führen.

Damit der Anleger auf den Finanzmärkten „wetten“ kann, benötigt er einen Broker, der für ihn die Optionsscheine beschafft und die Rolle der Bank einnimmt. Anyoption einer dieser Anbieter. Vorteil: IQ Option ist ein autorisierter Finanzdienstleister. Über diesen können die binären Optionen auf über 200 Märkten, 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche gehandelt werden. Die Einstiegsoptionen sind unterschiedlich dotiert. Im Gegensatz zu klassischen börsennotierten Anlage sind die binären Optionen vergleichsweise günstig und können schon ab 25,00 € pro Optionsschein geordert werden. Dennoch sollte jeder Anleger für sich im Klaren sein, ob er auch den vollständigen Verlust der Anlage in Kauf nehmen würde.

Anyoption Erfahrung wird überwiegend positiv gewertet. Ein großer Pluspunkt dieses Binäre Optionen Brokers ist dabei der hohe Sicherheitsstandard durch SSL-Zertifikat, Anlagensicherheit und Kundenservice. Dazu kommt noch die insbesondere für Neueinsteiger interessante Möglichkeit das Onlinekonto vor Kauf der Optionsscheine auf Herz und Nieren zu testen. Das Motto des Brokers „Anyone can Trade“ ist dabei im Mittelpunkt des Handelns, die hauseigene Software, über die auch das Onlinekonto später bedient wird, ist dabei auf wenige Panells reduziert und verzichtet auf eine verschachtelte Struktur. Der Anleger kann auf dem ersten Blick entscheiden wann und zu welche Kurs bzw. zu welcher Tendenz investiert werden soll. Umständlich jedoch: Die Auszahhlung nach erfolgreichen Investitionen liegt bei 100 €, der Anleger muss daher fleißig und regelmäßig erfolgreich handeln, damit die erfolgreichen Transaktionen auch wirklich auf dem Konto zurück fließen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.